Kein Zinksarg mehr!

Siegelzange

Einfaches und schnelles Arbeiten

Die doppelseitige Spezialfolie wird aufgeklappt und der/die Verstorbene hineingelegt. Man schlägt die Folie wieder zu und mittels einer Siegelzange wird einfach an allen drei Seiten heiß versiegelt. In wenigen Minuten haben Sie die Spezialfolie zu 100% absolut dicht verschlossen. Den Leichnam kann man nun in jeden Sarg legen.


Die Auflagen des Straßburger Abkommens von 1973 zur Leichenüberführung werden mit unserem neuen PHAROPAC - BIO erfüllt. Die Hülle wird vor der Beisetzung entfernt.

 

Bild anklicken

Verfahren:

Dieses Verfahren ist sehr stabil, leicht zu röntgen und kinderleicht zu verarbeiten. Ein Druckausgleichsventil ist nicht erforderlich. Bei Verwendung dieser Spezialfolie entfällt der Zinksarg komplett.

Diese äußerst flexible Metallfolie ist durch ihren speziellen Aufbau aus fünf Schichten nach dem Einschweißen eines Leichnams vollkommen luft-und wasserundurchlässig, keinerlei Gerüche oder Flüssigkeiten können aus- oder eindringen.